Aktuelle Reisewarnungen für Bangladesch

Letzte Aktualisierung: Samstag, 24. August 2019 um 07:22

Bei Reisen nach Bangladesch erhöhte Vorsicht.

Anzeige

Reisewarnungen in dieser Region [Zur Weltkarte].

Aktuelle Einschätzung: 2.8 / 5

Bangladesch ist ein Land in Asien (Süd-Asien) mit etwa 154 Millionen Einwohnern und einer Landfläche von 144.000 km². Es liegen aus 8 verschiedenen Quellen Hinweise zu diesem Land vor.

Angrenzende Nachbarländer: 2,6 / 5

Bangladesch grenzt an Indien und Myanmar. Für diese Länder beträgt der Reisewarnindex 2,8 (Indien) und 2,3 (Myanmar). Siehe hierzu auch die Gefahrenkarte.


Aktuelle Einzelmeldungen / Reisehinweise

US Amerikanische Regierung

http://travel.state.gov/content/travel/en/traveladvisories/traveladvisories/bangladesh-travel-advisory.html

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:

Reisewarnstufe: 2

.

Kanadische Regierung

https://travel.gc.ca/destinations/bangladesh

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
The Canadian goverment suggests: Exercise a high degree of caution (with regional advisories)

Reisewarnstufe: 2

Exercise a high degree of caution (with regional advisories).

Neuseeländische Regierung

https://www.safetravel.govt.nz/bangladesh

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Exercise increased caution elsewhere in Bangladesh due to the threat of terrorism and uncertain security situation.

Reisewarnstufe: 2

Exercise increased caution / Some Risk.

Neuseeländische Regierung

https://www.safetravel.govt.nz/bangladesh

Regionale Warnung: Diese Meldung betrifft nur einen Teil des Landes.

Zusammenfassung:
Avoid non-essential travel  to Dhaka and the Chittagong Hill Tracts region due to the threat of terrorism and uncertain security situation.

Reisewarnstufe: 4

Avoid non-essential travel / High Risk.

Maltesische Regierung

https://foreignaffairs.gov.mt/en/Pages/Travel-Advice.aspx

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
The Ministry for Foreign Affairs and Trade Promotion advises Maltese nationals travelling to Bangladesh to exercise a high degree of caution, in view of the long history of political violence in the country. In cases of political unrest, incidents of arson, violence and vandalism can suddenly break out across the country, mainly in towns and cities. Hence, it is essential that travellers evade large gatherings and mass meetings, follow the advice of local authorities at all times and keep up-to-date with ongoing developments by monitoring the media.

Reisewarnstufe: 3

Exercise high degree of caution.

Irische Regierung

https://www.dfa.ie/travel/travel-advice/a-z-list-of-countries/bangladesh/

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
High degree of caution

Reisewarnstufe: 3

High degree of caution.

Finnische Regierung

https://um.fi/resemeddelande/-/c/BD

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Iaktta särskild försiktighet - Den politiska situationen och säkerhetsläget kan förändras snabbt. Det finns en risk för nya terrordåd. Kontakta Danmarks ambassad i Dhaka i krissituationer. Undvik resor till området Chittagong Hill Tracts. I området förekommer sammandrabbningar mellan konkurrerande stammar, nya invånare och armén. På grund av de omfattande flyktingströmmarna mellan Bangladesh och Myanmar/Burma ska man iaktta särskilt försiktighet i gränsregionen och följa de lokala myndigheternas anvisningar innan man reser till området.

Reisewarnstufe: 3

Travel with higher caution..

Dänische Regierung

http://um.dk/da/rejse-og-ophold/rejse-til-udlandet/rejsevejledninger/bangladesh/

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Når du rejser til Bangladesh bør du til enhver tid være opmærksom på din personlige sikkerhed og udvise stor forsigtighed pga. risikoen for terror og en ustabil sikkerhedssituation. Vi fraråder alle ikke-nødvendige rejser til Chittagong Hill Tracts (distrikterne Rangamati, Khagrachari og Bandarban) pga. risikoen for voldelige sammenstød mellem lokale befolkningsgrupper og kidnapning. Risiciene er så alvorlige, at du bør have helt særlige grunde til at besøge områderne. Chittagong Division er dog ikke omfattet. De fleste danskere har ingen problemer under besøg i Bangladesh.

Reisewarnstufe: 3

Be extra cautious..

Dänische Regierung

http://um.dk/da/rejse-og-ophold/rejse-til-udlandet/rejsevejledninger/bangladesh/

Regionale Warnung: Diese Meldung betrifft nur einen Teil des Landes.

Zusammenfassung:
Risiciene er så alvorlige, at du bør have særlige grunde til at besøge området/landet. Vigtige forretningsrejser og presserende familiebegivenheder kan få rejsende til at vurdere, at et besøg er nødvendigt.

Reisewarnstufe: 4

Avoid all unnecessary travel..

Australische Regierung

http://smartraveller.gov.au/Countries/asia/south/Pages/bangladesh.aspx

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
We’ve reviewed our travel advice for Bangladesh. We haven’t changed our level of advice - ‘reconsider your need to travel’ to Bangladesh.

Reisewarnstufe: 4

Reconsider your need to travel.

Wenn von einer Behörde eines Landes mehrere Meldungen gelistet werden, bedeutet dies, dass in diesem Land regionale Unterschiede in der Sicherheitslage bestehen. Einzelne Meldungen können Gebiete ausweisen die sicherer oder unsicherer als die Hauptmeldung sind. Hier empfiehlt es sich die Mitteilung der jeweiligen Behörde zu lesen.


Werbung

Allgemeine Länderinformationen

Länderflagge

Basisfakten

Einwohner
etwa 154 Millionen
Fläche (Land, Inseln)
144.000 km²
Elektrizität
220V - 50Hz
Währung
Taka (BDT)
ISO 2-Buchstaben Code
BD
Vorwahl
+880
Top Level Domain
.bd
Mobile Frequenzen (MHz)
900

Flughäfen in Bangladesch (extern)

Video

Hinweis zu den dargestellten Reisehinweisen
Die Reisehinweise zu den einzelnen Ländern werden automatisiert zusammen gestellt. Hierzu werden täglich die Feeds der jeweils zuständigen Behörden aus den jeweiligen Ländern analysiert. In einigen Fällen erfolgt eine Auswertung der Webseite selbst. Da es sich um Informationen aus unterschiedlicher Nationen handelt sind die Abstufungen der Warnungen unterschiedlich. Daher handelt es sich bei den dargestellten Informationen um eine maschinell zusammengestellte und normalisierte Darstellung, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Korrektheit aufweist. Wenn wir für ein Land keine Reisewarnung anzeigen, heißt dies nicht immer es wäre 100% sicher. Die hier gezeigten Informationen sollen einen ersten Anhaltspunkt liefern.