Aktuelle Reisewarnungen für Japan

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 19. September 2019 um 07:22

Reisen nach Japan sind weitestgehend sicher.

Anzeige

Reisewarnungen in dieser Region [Zur Weltkarte].

Aktuelle Einschätzung: 2 / 5

Japan ist ein Land in Asien (Ost-Asien) mit etwa 128 Millionen Einwohnern und einer Landfläche von 377.835 km². Es liegen aus 6 verschiedenen Quellen Hinweise zu diesem Land vor.

Angrenzende Nachbarländer: 0 / 5

Dieses Land teilt keine Land-Grenzen mit anderen Ländern.


Aktuelle Einzelmeldungen / Reisehinweise

Kanadische Regierung

https://travel.gc.ca/destinations/japan

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:

Reisewarnstufe: 0

Exercise normal security precautions (with regional advisories).

Neuseeländische Regierung

https://www.safetravel.govt.nz/japan

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Do not travel to the areas near the Fukushima Dai-ichi nuclear power plant designated by the Japanese Government as Areas under Evacuation Orders (as identified on the Japan Ministry of Economy, Trade and Industry website) due to the risk of radiation.

Reisewarnstufe: 5

Do not travel / Extreme Risk.

US Amerikanische Regierung

http://travel.state.gov/content/travel/en/traveladvisories/traveladvisories/japan-travel-advisory.html

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Exercise normal precautions in Japan. Read the Safety and Security section on the country information page. 

Reisewarnstufe: 1

.

Irische Regierung

https://www.dfa.ie/travel/travel-advice/a-z-list-of-countries/japan/

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Normal precautions

Reisewarnstufe: 1

Normal precautions.

Finnische Regierung

https://um.fi/resemeddelande/-/c/JP

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Iaktta normal försiktighet - I huvudsak ett tryggt resmål. Beakta risken för jordbävningar och tyfoner. Följ de japanska myndigheternas anvisningar.

Reisewarnstufe: 2

Travel is usually safe. .

Dänische Regierung

http://um.dk/da/rejse-og-ophold/rejse-til-udlandet/rejsevejledninger/japan/

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Brug din sunde fornuft og vær opmærksom på mistænkelig adfærd, som du ville være det, hvis du var i Danmark. De fleste danskere har ingen problemer under besøg i Japan. Du bør dog være opmærksom pga. risikoen for naturkatastrofer.

Reisewarnstufe: 2

Regular caution advised..

Deutsche Regierung

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/japansicherheit/213032

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Japan: Reise- und Sicherheitshinweise: Teilreisewarnung. The German government advises againt travelling this country.

Reisewarnstufe: 3

Regional Travel Warning.

Maltesische Regierung

https://foreignaffairs.gov.mt/en/Pages/Travel-Advice.aspx

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
The Ministry for Foreign Affairs and Trade Promotion advises Maltese citizens that Torrential rain hit south western Japan prompting local governments to instruct thousands of people to evacuate as rivers overflowed and at least two people lost their lives.

Reisewarnstufe: 3

Exercise high degree of caution.

Wenn von einer Behörde eines Landes mehrere Meldungen gelistet werden, bedeutet dies, dass in diesem Land regionale Unterschiede in der Sicherheitslage bestehen. Einzelne Meldungen können Gebiete ausweisen die sicherer oder unsicherer als die Hauptmeldung sind. Hier empfiehlt es sich die Mitteilung der jeweiligen Behörde zu lesen.


Werbung

Allgemeine Länderinformationen

Länderflagge

Basisfakten

Einwohner
etwa 128 Millionen
Fläche (Land, Inseln)
377.835 km²
Elektrizität
100V - 50/60Hz
Währung
Yen (JPY)
ISO 2-Buchstaben Code
JP
Vorwahl
+81
Top Level Domain
.jp
Mobile Frequenzen (MHz)
3G

Flughäfen in Japan (extern)

Video

Hinweis zu den dargestellten Reisehinweisen
Die Reisehinweise zu den einzelnen Ländern werden automatisiert zusammen gestellt. Hierzu werden täglich die Feeds der jeweils zuständigen Behörden aus den jeweiligen Ländern analysiert. In einigen Fällen erfolgt eine Auswertung der Webseite selbst. Da es sich um Informationen aus unterschiedlicher Nationen handelt sind die Abstufungen der Warnungen unterschiedlich. Daher handelt es sich bei den dargestellten Informationen um eine maschinell zusammengestellte und normalisierte Darstellung, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Korrektheit aufweist. Wenn wir für ein Land keine Reisewarnung anzeigen, heißt dies nicht immer es wäre 100% sicher. Die hier gezeigten Informationen sollen einen ersten Anhaltspunkt liefern.