Aktuelle Reisewarnungen für China

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 26. Mai 2019 um 07:23

Bei Reisen nach China erhöhte Vorsicht.

Anzeige

Reisewarnungen in dieser Region [Zur Weltkarte].

Aktuelle Einschätzung: 2.3 / 5

China ist ein Land in Asien (Ost-Asien) mit etwa 1.331 Millionen Einwohnern und einer Landfläche von 9.596.960 km². Es liegen aus 4 verschiedenen Quellen Hinweise zu diesem Land vor.

Angrenzende Nachbarländer: 2,4 / 5

China grenzt an 14 Nachbarstaaten über Land für dieses Land beträgt der Reisewarnindex 2,4 (im Durchschnitt der Länderwerte). Es wurden für alle angrenzenden Nachbarländer Hinweise gefunden: Afghanistan (5,0), Nordkorea (4,3), Pakistan (3,6), Indien (2,7), Myanmar (2,2), Nepal (2,2), Kirgisistan (2,0), Kasachstan (2,0), Russische Föderation (2,0), Tadschikistan (2,0), Laos (1,8), Vietnam (1,5), Bhutan mit (1,0) und Mongolei mit (1,0 von 5). Siehe hierzu auch die Gefahrenkarte.


Aktuelle Einzelmeldungen / Reisehinweise

Neuseeländische Regierung

https://www.safetravel.govt.nz/china

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Exercise normal safety and security precautions elsewhere in China.

Reisewarnstufe: 0

.

Neuseeländische Regierung

https://www.safetravel.govt.nz/china

Regionale Warnung: Diese Meldung betrifft nur einen Teil des Landes.

Zusammenfassung:
Exercise increased caution in the Xinjiang Uyghur Autonomous Region due to the potential for violent civil unrest.

Reisewarnstufe: 2

Exercise increased caution / Some Risk.

Maltesische Regierung

https://foreignaffairs.gov.mt/en/Pages/Travel-Advice.aspx

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:

Reisewarnstufe: 1

Take normal precautions.

US Amerikanische Regierung

http://travel.state.gov/content/travel/en/traveladvisories/traveladvisories/china-travel-advisory.html

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Exercise increased caution in China due to arbitrary enforcement of local laws as well as special restrictions on dual U.S.-Chinese nationals. Chinese authorities have asserted broad authority to prohibit U.S. citizens from leaving China by using ‘exit bans,’ sometimes keeping U.S. citizens in China for years. China uses exit bans coercively: to compel U.S. citizens to participate in Chinese government investigations, to lure individuals back to China from abroad, and to aid Chinese authorities in resolving civil disputes in favor of Chinese parties. In most cases, U.S. citizens only become aware of the exit ban when they attempt to depart China, and there is no method to find out how long the ban may continue. U.S. citizens under exit bans have been harassed and threatened. U.S. citizens may be detained without access to U.S. consular services or information about their alleged crime. U.S. citizens may be subjected to prolonged interrogations and extended detention for reasons related to “state security.” Security personnel may detain and/or deport U.S. citizens for sending private electronic messages critical of the Chinese government. Extra security measures, such as security checks and increased levels of police presence, are common in the Xinjiang Uighur and Tibet Autonomous Regions. Authorities may impose curfews and travel restrictions on short notice. China does not recognize dual nationality. U.S.-Chinese citizens and U.S. citizens of Chinese heritage may be subject to additional scrutiny and harassment, and China may prevent the U.S. Embassy from providing consular services. Read the Safety and Security section on the country information page.

Reisewarnstufe: 2

.

Kanadische Regierung

https://travel.gc.ca/destinations/china

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
The Canadian goverment suggests: Exercise a high degree of caution.

Reisewarnstufe: 3

Exercise a high degree of caution.

Irische Regierung

https://www.dfa.ie/travel/travel-advice/a-z-list-of-countries/china/

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
High degree of caution

Reisewarnstufe: 3

High degree of caution.

Wenn von einer Behörde eines Landes mehrere Meldungen gelistet werden, bedeutet dies, dass in diesem Land regionale Unterschiede in der Sicherheitslage bestehen. Einzelne Meldungen können Gebiete ausweisen die sicherer oder unsicherer als die Hauptmeldung sind. Hier empfiehlt es sich die Mitteilung der jeweiligen Behörde zu lesen.


Werbung

Allgemeine Länderinformationen

Länderflagge

Basisfakten

Einwohner
etwa 1.331 Millionen
Fläche (Land, Inseln)
9.596.960 km²
Elektrizität
220V - 50Hz
Währung
Yuan Renminbi (CNY)
ISO 2-Buchstaben Code
CN
Vorwahl
+86
Top Level Domain
.cn
Mobile Frequenzen (MHz)
900/1800

Flughäfen in China (extern)

Video

Bildeindrücke aus der Hauptstadt


Quellenhinweise:

Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners.


Hinweis zu den dargestellten Reisehinweisen
Die Reisehinweise zu den einzelnen Ländern werden automatisiert zusammen gestellt. Hierzu werden täglich die Feeds der jeweils zuständigen Behörden aus den jeweiligen Ländern analysiert. In einigen Fällen erfolgt eine Auswertung der Webseite selbst. Da es sich um Informationen aus unterschiedlicher Nationen handelt sind die Abstufungen der Warnungen unterschiedlich. Daher handelt es sich bei den dargestellten Informationen um eine maschinell zusammengestellte und normalisierte Darstellung, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Korrektheit aufweist. Wenn wir für ein Land keine Reisewarnung anzeigen, heißt dies nicht immer es wäre 100% sicher. Die hier gezeigten Informationen sollen einen ersten Anhaltspunkt liefern.