Aktuelle Reisewarnungen für Uganda

Letzte Aktualisierung: Samstag, 24. August 2019 um 07:22

Bei Reisen nach Uganda erhöhte Vorsicht.

Anzeige

Reisewarnungen in dieser Region [Zur Weltkarte].

Aktuelle Einschätzung: 2.9 / 5

Uganda ist ein Land in Afrika (Ostafrika) mit etwa 32 Millionen Einwohnern und einer Landfläche von 236.040 km². Es liegen aus 7 verschiedenen Quellen Hinweise zu diesem Land vor.

Angrenzende Nachbarländer: 3,0 / 5

Uganda grenzt an 5 Nachbarstaaten über Land für dieses Land beträgt der Reisewarnindex 3,0 (im Durchschnitt der Länderwerte). Es wurden für alle angrenzenden Nachbarländer Hinweise gefunden: Sudan (4,2), Demokratische Republik Kongo (3,8), Kenia (2,7), Tansania mit (2,4) und Ruanda mit (2,0 von 5). Siehe hierzu auch die Gefahrenkarte.


Aktuelle Einzelmeldungen / Reisehinweise

US Amerikanische Regierung

http://travel.state.gov/content/travel/en/traveladvisories/traveladvisories/uganda-travel-advisory.html

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Exercise increased caution in Uganda due to crime and kidnapping. Violent crime, such as armed robbery, home invasion, kidnapping, and sexual assault, is common, especially in larger cities including Kampala and Entebbe. Local police lack the resources to respond effectively to serious crime. Read the Safety and Security section on the country information page.

Reisewarnstufe: 2

.

Neuseeländische Regierung

https://www.safetravel.govt.nz/uganda

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Do not travel to the Karamoja region in north-eastern Uganda due to the threat of banditry, violent crime and armed clashes. Do not travel within 30 kilometres of the border with South Sudan due to the threat of banditry and other violent crime.

Reisewarnstufe: 5

Do not travel / Extreme Risk.

Kanadische Regierung

https://travel.gc.ca/destinations/uganda

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
The Canadian goverment suggests: Exercise a high degree of caution.

Reisewarnstufe: 3

Exercise a high degree of caution.

Irische Regierung

https://www.dfa.ie/travel/travel-advice/a-z-list-of-countries/uganda/

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
High degree of caution

Reisewarnstufe: 3

High degree of caution.

Finnische Regierung

https://um.fi/resemeddelande/-/c/UG

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Iaktta särskild försiktighet - Var försiktig i hela landet. I landet påträffades ett ebolafall i juni 2019, men inga nya fall har konstaterats efter det. För aktuell information om ebolasituationen hänvisar vi till Världshälsoorganisationen (WHO) och Ugandas hälsomyndighet. Nationalparken Kidepo Valley anses i allmänhet trygg, men vi rekommenderar att du tar reda på säkerhetssituationen i gränsområdet mot Sydsudan innan du reser dit.

Reisewarnstufe: 3

Travel with higher caution..

Dänische Regierung

http://um.dk/da/rejse-og-ophold/rejse-til-udlandet/rejsevejledninger/uganda/

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
Når du rejser til Uganda, bør du til enhver tid være opmærksom på din personlige sikkerhed, især pga. risikoen for kriminalitet, terror og trafikulykker. De fleste danskere har dog ingen problemer under besøg i landet. Vær forsigtig hvis du rejser til Karamoja-regionen og til grænseområderne til den Demokratiske Republik Congo og Sydsudan. Der kan ske voldelige sammenstød mellem forskellige stammer. Udlændinge er dog normalt ikke mål for disse angreb. Der er risiko for røveriske overfald. Vær forsigtig hvis du rejser i grænseområderne til den Demokratiske Republik Congo og Sydsudan. Det omfatter nationalparkerne Queen Elisabeth, Rwenzori Mountains, Kibale Forest, Semliki, Bwindi og Mgahinga. Der er mange flygtninge i området, og situationen er ustabil. Hvis du vælger at rejse til nogle af de områder og nationalparker, som er nævnt ovenfor, bør du på forhånd undersøge den aktuelle sikkerhedssituation hos de lokale myndigheder, herunder Ugandan Wildlife Authority. Brug anerkendte rejsearrangører og guider med lokalkendskab og erfaring med den type tur du skal på.

Reisewarnstufe: 3

Be extra cautious..

Maltesische Regierung

https://foreignaffairs.gov.mt/en/Pages/Travel-Advice.aspx

Nationale Warnung: Diese Meldung gilt für das gesamte Land.

Zusammenfassung:
The Ministry for Foreign Affairs and Trade Promotion advises Maltese citizens advises Maltese citizens travelling to Uganda to exert extreme caution in view of heavy rainfalls and landslides that are hitting several villages in Bududa District, eastern Uganda. Travellers to the region should remain vigilant.

Reisewarnstufe: 4

Avoid all travel to certain areas.

Wenn von einer Behörde eines Landes mehrere Meldungen gelistet werden, bedeutet dies, dass in diesem Land regionale Unterschiede in der Sicherheitslage bestehen. Einzelne Meldungen können Gebiete ausweisen die sicherer oder unsicherer als die Hauptmeldung sind. Hier empfiehlt es sich die Mitteilung der jeweiligen Behörde zu lesen.


Werbung

Allgemeine Länderinformationen

Länderflagge

Basisfakten

Einwohner
etwa 32 Millionen
Fläche (Land, Inseln)
236.040 km²
Elektrizität
240V - 50Hz
Währung
Shilling (UGX)
ISO 2-Buchstaben Code
UG
Vorwahl
+256
Top Level Domain
.ug
Mobile Frequenzen (MHz)
900

Flughäfen in Uganda (extern)

Video

Hinweis zu den dargestellten Reisehinweisen
Die Reisehinweise zu den einzelnen Ländern werden automatisiert zusammen gestellt. Hierzu werden täglich die Feeds der jeweils zuständigen Behörden aus den jeweiligen Ländern analysiert. In einigen Fällen erfolgt eine Auswertung der Webseite selbst. Da es sich um Informationen aus unterschiedlicher Nationen handelt sind die Abstufungen der Warnungen unterschiedlich. Daher handelt es sich bei den dargestellten Informationen um eine maschinell zusammengestellte und normalisierte Darstellung, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Korrektheit aufweist. Wenn wir für ein Land keine Reisewarnung anzeigen, heißt dies nicht immer es wäre 100% sicher. Die hier gezeigten Informationen sollen einen ersten Anhaltspunkt liefern.